Startseite
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
     +++  23.06.2022 Ausflug nach Polen  +++     
     +++  23.06.2022 Sportfest  +++     
     +++  21.06.2022 Neues aus der Grundschule  +++     
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Wir wollen Frieden!

06.03.2022

F röhlich sein und Freunde treffen

R adfahren durch unsere wunderschöne Heimat

I n die Schule gehen

E ltern, die mit uns die Zeit genießen können

D en Tag mit einem Lächeln beginnen

E in Zuhause für unsere Familien haben

N ie wieder Sorge haben, dass unser Frieden heute schon vorbei

   sein könnte

 

Diese und viele weitere Gedanken bewegen die Schülerinnen und Schüler unserer Grundschule an diesen Tagen sehr. Betroffen und sorgevoll nehmen sie Anteil an den Geschehnissen in der Ukraine. Besonders in den kleinsten Köpfen spuken Bilder und Erzählungen, die dort nichts zu suchen haben. Sie sprudeln über in den täglichen Gesprächen. Kinder haben Fragen. Kinder wollen Antworten. Antworten, die erklärend und verständlich sind. Antworten, die sie beruhigen. Doch auf manche Fragen gibt es keine Anworten.

Alle hoffen auf ein Wunder, eine Kehrtwende. Sie suchen verzweifelt nach Möglichkeiten, einen Beitrag leisten zu können, dass es schnell allen Menschen wieder gut geht und alle in Frieden in ihren Heimatländern leben können. Als Zeichen der Verbundenheit mit den Menschen und vor allem den Kindern in der Ukraine und als Ausdruck "Wir wollen Frieden!" haben die Schülerinnen und Schüler Friedenstauben ausgemalt, die nun als Friedenssymbol für die  gesamte Welt unsere Fenster zieren.

In den nächsten Tagen folgt das Schreiben von Friedensgedichten und das Singen von Liedern, die dann beim Rezitatorenwettstreit gemeinsam vorgetragen werden.

Auch wir Lehrkräfte beteiligten uns selbstverständlich an den Sammelaktionen rund um Seelow.

 

Maren Schlechter

 

Bild zur Meldung: Wir wollen Frieden!