Raumnutzung

 

3,5 m³ pro Kind = GESETZLICH!

 

Wir verfügen über eigene Horträume in denen die Kinder sich zurückziehen, lernen und spielen können.

 

Raumgestaltung:

 

Kreativraum

 

Raum für Sprache, Kommunikation und Schriftkultur

 

Sozialraum/Sinnesentwicklung

Im 1. Halbjahr erholen sich die Kinder nach dem Unterricht auf Matten.

 

Natur- und Umweltecke

 

Raum zum Snoezelen

Kinder erfahren Entspannung und Entfaltung ihrer Sinne durch

 

Darüber hinaus besteht die Möglichkeit alle Unterrichts- bzw. Funktionsräume für unsere Freizeitaktivitäten zu nutzen. Die Turnhalle, der Musikraum, der Werkraum und die Küche werden wöchentlich genutzt.

 

Unseren Spiel- und Sportplatz nutzen wir ganzjährig je nach Wetterlage.