Startseite
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
Link verschicken   Drucken
 

Projekte des Fördervereins

Förderverein

Unterstützte Projekte/ Maßnahmen

des Fördervereins 2019

  • SuS unserer Schule fuhren im Juni zum Musikevent 6KUnited in die Mercedes Benz Arena nach Berlin. Der Förderverein trug wiederholt die Buskosten in Höhe von 500€ dafür.

 

  • Als TansLimes–Schule werden in jedem Jahr zahlreiche deutsch-polnische Begegnungen in Deutschland und Polen initiiert. In diesem Jahr unterstützten wir mithilfe von Stiftungsgeldern die Begegnung nach Polen (800€).

 

  • Mit einem Kompass als neuen „Wegweiser“ und einem USB-Stick verabschiedeten wir zum Ende des Schuljahres unsere Sechstklässler.

 

  • Zum neuen Schuljahr begrüßten wir die neuen Erstklässler mit einer Zahnputztasche. Unser Getränkeangebot erfrischte Eltern, Gäste und Schulanfänger zur Einschulungsfeier.

 

  • Außerdem konnten zum neuen Schuljahr alle SuS ab Klasse 3 einen selbstgestalteten Schulplaner nutzen. Er ist mit den wichtigsten Informationen von Schule und Hort ausgestattet (Konzept, Hausordnung...) und somit auch für Eltern (Entschuldigungszettel, Freistellungen, Berichtigungshinweise...) interessant und nutzbar.

 

  • Die Klassen 1 und 4 erhielten sachliche Unterstützungen wie einen Recorder und Bücher.

 

  • Zum "Tag der offenen Tür" beköstigten wir die Eltern und zukünftigen Schulanfänger in unserem Café.

 

  • Eine Familie konnten wir bei der Finanzierung von Ferienangeboten des Hortes unterstützen.

 

  • Ein neuer Spielturm auf dem Hortspielplatz wurde mitfinanziert.

 

  • Schon seit einigen Jahren sind wir auf dem Dolgeliner Weihnachtsmarkt mit verschiedenen Ständen präsent. In diesem Jahr boten wir Basteleien und Plätzchenbacken an.

 

 

 

Unterstützte Projekte/Maßnahmen

des Fördervereins 2020

  • Zur Verabschiedung unserer Sechstklässler gab es erneut einen USB-Stick.

 

  • Unsere Schulanfänger erhielten ihr Willkommensgeschenk.

 

  • Zur Einschulungsfeier begrüßten wir im August Eltern und Gäste unserer Einschüler*innen auf dem Kirchgelände mit einem Sektempfang.

 

  • Auch der neue Schulplaner konnte unseren SuS der Klassen 3-6 zur Zeugnisausgabe überreicht oder in der Schule käuflich erworben werden.